Guten Rutsch ins Jahr 2014


So meine Lieben, das Jahr 2013 neigt sich so langsam (oder eher schnell) dem Ende zu. Ich kann es kaum fassen. Das ging so schnell vorbei! Unglaublich. Mein Highlight in diesem Jahr war die Eröffnung meines Blogs. Schon lange Zeit vorher habe ich oft andere Blogs gelesen und wollte dann auch mal mein Glück versuchen. Auch wenn es für manche vielleicht nicht viel ist, aber für mich sind 24 Follower auf GFC, 11 Follower bei BlogLovin und 7 bei Blog-Connect schon ein sehr großer Schritt. Es freut mich, dass euch mein Blog gefällt und hoffe natürlich, dass ihr auch im Jahr 2014 weiter Spaß an meinem Blog haben werdet.

Silvester verbringe ich mit ein paar Freunden, wie feiert ihr?

So ganz zum Schluss wünsche ich euch noch einen guten Rutsch und ...



Feiert schön und ich hoffe wir lesen uns im nächsten Jahr wieder.

Frohe Weihnachten


Frohe Weihnachten euch allen.
Zwar bin ich etwas verspätet, aber ich hoffe das macht nichts. Für die Zeit, die aber noch verbleibt wünsche ich euch eine schöne Zeit, die ihr genießen könnt. Ich finde Weihnachten ist schon wieder viel zu schnell rumgegangen. Was meint ihr?



Blogger Adventskalender Türchen 21 - Weihnachtskarten "Iris Folding"


Die liebe Janina von Wishtobeamermaid hat einen Blogger Adventskalender ins Leben gerufen, bei dem ich heute an der Reihe bin.



Eigentlich wollte  ich euch ein Plätzchenrezept vorstellen, aber irgendwie kam der 21.12 so schnell und aufgrund der ganzen Klausuren habe ich vollkommen die Zeit vergessen. Aus dem Grund zeige ich euch heute eine super individuelle Art Weihnachtskarten zu machen. 
Diese Art nennt sich Iris Folding und sieht auf den ersten Blick sehr kompliziert aus. Hat man das Prinzip aber erstmal verstanden, ist es sehr leicht.



Ihr benötigt:
- Vorlage zb von hier
- Geschenkpapier ( entweder eine Sorte, oder verschiedene)
- Tonkarton ( Postkartengröße) 
- Kartenrohling oder noch einen Tonkarton in Postkartengröße
- Schere
- Tesafilm

So gehts:
1. Um die Vorlage öfter verwenden zu können, legt ihr diese mittig bzw da, wo ihr euer Motiv haben möchtet, auf euren Tonkarton und malt mit einem Bleistift die Umrisse der Vorlage deutlich nach. Dadurch werden die Umrisse auf den Tonkarton gedrückt (meine Kamera wollte das leider nicht einfangen, deshalb gibts davon kein Bild) und ihr könnt die Form ausschneiden.






2. Nachdem ihr die Form ausgeschnitten habt, legt ihr diese auf eure Vorlage, sodass ihr die Zahlen sehen könnt. Evtl. mit zwei Tesafilmstreifen fixieren.



3. Nun schneidet ihr euch von eurem Geschenkpapier passend große Stücke ab, knickt sie einmal und klebt sie, mit der Falz nach innen, immer den Zahlen folgend mit einem Tesafilmstreifen fest.



4. Wenn ihr fertig seit, klebt ihr über euer ganzes Werk noch mal Tesafilm, damit es auch wirklich hält.

5. Anschließend könnt ihr euer Motiv von der Vorlage abnehmen und umdrehen. Auf die Vorderseite könnt ihr nun je nach Belieben etwas drauf schreiben oder anderweitig verzieren.



6. Nun klebt ihr den anderen Tonkarton auf die Rückseite des ersten Tonkartons, sodass man das geklebte nicht mehr sieht. Ihr könnt allerdings den Tonkarton mit eurem Motiv auch in einen Kartenrohling, bei dem vorne eine Öffnung ist, reinlegen. Das bleibt euch überlassen.

Solche Karten könnt ihr auch mit vielen anderen Vorlagen machen. Hier mal ein paar Beispiele:



Ich hoffe meine Anleitung war verständlich erklärt, falls ihr noch Fragen habt, meldet euch einfach :)

2. Advent + Weihnachtssongs


Heute ist schon der 2. Advent! Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht. In 16 Tagen ist schon Heiligabend. Dann ist bald Silvester und das Jahr 2013 damit vorbei. 


In letzter Zeit habe ich angefangen ein paar Weihnachtslieder zu hören, da ich finde, dass diese einfach zu Weihnachten gehören. Heute möchte euch mal ein paar zeigen. :)


und die aktuelle Coca Cola Werbung hat mir auch einen Ohrwurm gemacht. Allerdings weiß ich nicht, wie das vollständige Lied heißt, deshalb hier die Werbung. Wenn jemand weiß, wie das Lied heißt, fände ich es echt toll, wenn ihr mir das in die Kommentare schreiben würdet :)

Schönen Sonntag noch und falls ihr noch andere Weihnachtssongs kennt, schreibt sie auch ruhig in die Kommentare :)

Blogger Adventskalender


Hallo meine Lieben,
ich freue mich wirklich euch nun mitteilen zu können, dass ich bei dem Blogger Adventskalender bei Janina von Wishtobeamermaid dabei bin.




Ich und mit Sicherheit auch die anderen Blogger, die mitmachen, hoffen, dass euch der Adventskalender gefällt und ihr Spaß haben werdet zusammen mit uns jeden Tag ein Türchen zu öffnen.
Hier könnt ihr sehen, welcher Blogger an welchem Tag dran ist, also auf keinen Fall einen Post verpassen :)
                                                 Türchen  1: kitty-chaotic
                                                 Türchen  2: lienchens-lifestyle
                                                 Türchen  3: nailiage
                                                 Türchen  4: kleines-schmuckstueck
                                                 Türchen  5: wsddwsw
                                                 Türchen  6: melody-of-beauty
                                                 Türchen  7: fanailtic
                                                 Türchen  8: violetnibiru
                                                 Türchen  9: naillifetogo
                                                 Türchen 10: heureux-lumineux
                                                 Türchen 11: thfranzi
                                                 Türchen 12: polished-with-love
                                                 Türchen 13: lia-licious
                                                 Türchen 14: thejinjin85
                                                 Türchen 15: janavar
                                                 Türchen 16: terrorkekschen-im-bunten-wunderland
                                                 Türchen 17: hungrynails
                                                 Türchen 18: kunsttourblog
                                                 Türchen 19: diaries-of-dreams
                                                 Türchen 20: frauwahnsinnlackiert
                                                 Türchen 21: carotellstheworld
                                                 Türchen 22: kunterbunter
                                                 Türchen 23: myeverchangingstory
                                                 Türchen 24: wishtobeamermaid 

Am 21.12. bin ich an der Reihe und stelle euch dort ein Plätzchengebäck passend zum kommenden Weihnachtsfest vor. 
Ich freue mich schon riesig auf die kommenden 24 Tage und hoffe natürlich, dass ihr fleißig mitlest :)


Merry-Christmas Türchen 1 Türchen 13 Türchen 9 Türchen 22 Türchen 3 Türchen 12 Türchen 10 Türchen 21 Türchen 2 Türchen 14 Türchen 8 Türchen 17 Türchen 20 Türchen 7 Türchen 24 Türchen 11 Türchen 18 Türchen 4 Türchen 19 Türchen 15 Türchen 6 Türchen 23 Türchen 5 Türchen 16
* Ihr müsst nur auf die Türchen klicken um zum Blog zu gelangen *


Schöne Vorweihnachtszeit euch allen :) :*

Top 10 Playlist


Heute zeige ich euch meine Top 10 meiner aktuellen Lieblingslieder, die ich im Moment rauf und runter höre.
Ihr könnt mir ja in den Kommentaren schreiben, was eure Lieblingslieder sind. :)

  1. Dear Darlin - Olly Murs
  2. Wrecking Ball - Miley Cyrus
  3. Roar - Katy Perry
  4. Whatever - Cro
  5. What Makes You Beautiful - One Direction
  6. Love me again - John Newman
  7. Wake me up - Avicii
  8. Applause - Lady Gaga
  9. On Top Of The World - Imagine Dragons
  10. Things We Lost In The Fire - Bastille
So das wars, jetzt seit ihr an der Reihe :)



Musikplayer in den Blog einfügen


Eine meiner Leserinnen hatte darum gebeten, eine Anleitung dazu zu veröffentlichen, wie ich den Musikplayer in meinen Blog eingefügt habe.
Natürlich können auch alle anderen sich diese Anleitung anschauen und ebenfalls auf ihrem Blog einen Musikplayer einfügen :)

Hier ist sie:

Als allererstes müsst ihr auf die Webseite SCM Musicplayer gehen.

Bei euch sollte sich nun diese Seite öffnen. Hier könnt ihr euer Lieblingsdesign auswählen und anschließend klickt ihr unten rechts auf "Next".


Wenn ihr dies getan habt, öffnet sich dieses Fenster. Nun solltet ihr euch Lieder, die ihr gern auf eurem Blog einfügen wollt, raussuchen und jeweils den Titel und die Youtube-URL ein. Danach wieder auf "Next" klicken.


Es öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem ihr noch mehr Einstellungen auswählen könnt. Hier die Bedeutungen der einzelnen Einstellungen.

  • Auto Play: Musik fängt automatisch an, wenn man den Blog öffnet
  • Shuffle Playback: Musik wird zufällig gespielt
  • Volume: Lautstärke
  • Repeat Mode: Hier könnt ihr zwischen 3 Möglichkeiten wählen: Playlist einmal spielen/ Playlist wiederholen/ Lied wiederholen
  • Placement of Player Bar: Soll der Player oben oder unten in eurem Blog angezeigt werden?
  • Show Playlist by Default: Die Playlist wird angezeigt
Habt ihr dies alles nach euren Wünschen eingestellt gehts weiter auf "Done".


Es erscheint euer HTML-Code, den ihr nun kopieren müsst.


Nun öffnet ihr euer Blogger-Dashboard. Hier müsst ihr auf euren Blog klicken, anschließend auf Vorlage und dann auf HTML bearbeiten.
Hier sucht ihr nun nach dem Wort: body (rot umrandet in meinem Bild)




Darunter fügt ihr nun euren HTML-Code ein.
Wenn ihr auf Vorschau klickt, werdet ihr nichts sehen und hören, allerdings wenn ihr es speichert und euren Blog neu öffnet, ist der Musikplayer auf eurem Blog integriert.

Ich hoffe das war verständlich erklärt. Falls nicht, könnt ihr mir gerne in den Kommentaren Fragen stellen.

Hat euch die Anleitung geholfen? :)

Schönen Abend noch, Caro.

Nicholas Sparks Verfilmungen

Kennt ihr die Filme "The Lucky One" , "Safe Haven" oder "Mit dir an meiner Seite" ? Sie alle sind Nicholas Sparks Verfilmungen und ich liebe sie. Theoretisch könnte ich sie mir zig Mal anschauen.
Aus diesem Grund habe ich mir gedacht stelle ich sie euch mal vor.

Mit dir an meiner Seite (2010):
Zusammen mit ihrem jüngeren Bruder Jonah verbringt Teenager Veronica "Ronnie" (Miley Cyrus) den Sommer mit ihrem Vater Steve, dem sie die Trennung von ihrer Mutter nie vergeben hat. Anfangs gibt sie sich erwartet rebellisch, zeigt ihm die kalte Schulter. Doch als sie sich in den jungen Mädchenschwarm Will ( Liam Hemsworth) verliebt, taut Ronnie auf und beendet die Eiszeit mit ihrem Vater.Plötzlich ist dieser Sommer an einem idyllischen Ostküstenstrand ein Sommer der Liebe. Doch schwere Prüfungen warten noch, bis Ronnie ins Glück und ein selbstständiges Leben entlassen werden kann.
Einen Trailer zum Film findet ihr Hier.

The Lucky One - Für immer der Deine (2012):
Logan Thibault (Zac Efron), ein US-Marine, kehrt von seinem Irak-Einsatz zurück. Das Foto einer unbekannten Frau geht ihm nicht mehr aus dem Kopf. Er glaubt, dass diese Frau ihm das Leben gerettet hat. Er findet ihren Namen heraus ( Beth), steht eines Tages vor ihrer Haustür und bleibt als Mitarbeiter in ihrem familieneigenen Hundezwinger. Trotz anfänglichen Schwierigkeiten mit der Familie entwickelt sich eine Romanze zwischen Beth ( Taylor Schilling) und ihm. Ob Beth wohl mehr für ihn sein kann, als ein Glücksbringer...?
Hier könnt ihr euch einen Trailer zum Film anschauen. :)


Safe Haven - Wie ein Licht in der Nacht (2013):
Katie (Julianne Hough) träumt von einem unbeschwerten Neuanfang in der idyllischen Gemeinde Southport in North Carolina. Sie lässt sich in einem abgelegenen Häuschen nieder und scheint jeden Kontakt zu den Dorfbewohner zu meiden. Keiner kennt sie und niemand weiß, weshalb die junge Frau nach Southport gekommen ist. Nur langsam näher sich Katie den Dorfbewohnern und findet zunehmend Gefallen an Alex ( Josh Duhamel). Schon bald hegt sie leidenschaftliche Gefühle für den alleinerziehenden Witwer und weicht ihm nicht mehr von der Seite. Alles wäre so schön, wenn da nicht die Geister der Vergangenheit wären...
Einen Trailer könnt ihr euch Hier anschauen.

Wie gefallen euch diese drei Filme? Könnt ihr andere Nicholas Sparks Filme empfehlen? 

Büsum


Ab sofort bin ich wieder da. Ich war für eine Woche in Büsum und zeige euch nun ein paar Bilder aus meinem Urlaub.
Das Wetter war echt toll, zwar war es sehr stürmisch, aber das ist ja normal an der Nordsee. Geregnet hat es aber nicht.



Hochbrücke Hohenhörn







Hafen Büsum








St. Peter Ording: Restaurant mitten im Meer



Beauty - Deadlines


Hei ihr Lieben,
sollte auf euren Beauty - Produkten einmal kein Ablaufdatum stehen, habe ich hier für euch die Verfallsdaten verschiedener Artikel.

6 Monate Haltbarkeit:
Mascara:
Sie gibt ca 6 Monate ein tolles Ergebnis. Sollte sie allerdings vorher bröseln oder komisch riechen, dann sollte sie im Müll landen. Habt ihr eine Mascara die aus Naturkosmetik besteht, hält sie auch nicht solange, da sie ohne Konservierungsstoffe auskommt.

Sonnenprodukte:
Geöffnete Sonnenprodukte verlieren nach ungefähr 6 Monaten ihre Wirksamkeit und Verträglichkeit. Deshalb am besten auch nicht mehr verwenden.

Lotions, Gele oder Cremes fürs Gesicht:
Sie halten ebenfalls nur ein halbes Jahr. (Siehe Ausnahme 12 Monate)

12 Monate Haltbarkeit:
Cremes und Co in Tuben oder Pumpspendern:
Cremes, die richtig verschlossen werden können, und nur minimale Öffnungen haben, halten ca ein Jahr, da kaum Keime reinkommen können.

Foundation:
Auch hier gilt: Je kleiner die Öffnung, desto länger haltbar. Im Großen und Ganzen aber circa ein Jahr.

Bodylotion:
Ist sie immer gut zugeschraubt, hält sie ganze 12 Monate.

Selbstbräuner:
Wenn er allerdings eine ungewöhnliche Farbe annimmt, besser weg damit.

18 Monate Haltbarkeit:
Lipliner:
Sorgt circa 1,5 Jahr für einen perfekten Kussmund. Danach solltest du ihn besser austauschen.

Concealer:
Je älter der Concealer, desto schlechter ist seine Wirkung. Wenn er länger als 18 Monate verwendet wird, kann er sogar die Augenringe verstärken, statt sie verschwinden zu lassen.

Cream Blush:
Auch hier wird nach zu länger Zeit eher das Gegenteil von dem, was man erreichen will, erreicht.
Statt schön betonten Wangen, sieht man dann nur noch rote Flecken.

Lipgloss:
Dein Lipgloss, wird nach cira eineinhalb Jahren zähflüssig oder klumpig.

24 Monate Haltbarkeit:
Lippenstifte:
Sie halten ganze 2 Jahre, solange man sie um Dunkeln aufbewahrt. Also am Besten in Schubladen oder Handtaschen.

Lidschatten & Puder:
Die beiden Artikel halten 24 Monate, es sei denn sie werden feucht. Applikatoren sollten jede Woche gewaschen werden.

Nagellack:
Solange er nicht zähflüssig wird, habt ihr ungefähr 2 Jahre Freude daran und könnt lackieren was das Zeug hält. :)

36 Monate Haltbarkeit:
Sonnencremes, -milch, und Ähnliches:
Sind diese Produkte ungeöffnet und werden kühl und dunkel gelagert, so halten sie 3 Jahre.

Parfüms:
Schwere, orientalische Düfte halten sich länger, als sommerliche Düfte.
Generell gilt, schlagen die Düfte um, also riechen sie anders als normal, besser weg damit.

Kajal:
Er hält solange, bis er alle ist. 


So ich hoffe, dies war eine Hilfe für euch, wenn mal kein Datum draufsteht.

Bis dann, Caro

[Review] Gliss Kur Hair Repair von Schwarzkopf


Meine Haare benötigen eine gewisse Pflege. Da Spülungen und Kuren, die man in die Haare einmassiert, meine Haare schnell fettig aussehen lassen, habe ich eine andere tolle Alternative für mich gefunden. Und zwar das Gliss Kur Hair Repair Spray von Schwarzkopf. Gekostet haben die 200ml bei dm 1,95€.




Hersteller-Versprechen:
Ihr Haar ist täglichen Belastungen ausgesetzt. Dadurch wird es trocken, strapaziert und Haarbruch entsteht. Das Haar braucht eine Reparatur von innen und einen Wiederaufbau der Haarstruktur. Gliss Kur Total Repair bietet:

- Sofortige Kämmbarkeit
- Schutz vor Haarbruch
- Geschmeidigkeit und intensiver Glanz

Gliss Kur Formeln mit Keratin Serum reparieren vorhandene Schäden und verstärken die Zellstruktur, um zukünftigen Schäden vorzubeugen.

Abgestimmt auf die Bedürfnisse von trockenem, strapaziertem Haar, schützt die Total Repair Linie mit Keratin Siegel das Keratin im Haar und verschönert die Haarstruktur.

Anwendung:
Vor Gebrauch schütteln! Nach jeder Haarwäsche gründlich in handtuchtrockenes oder trockenes Haar sprühen. Nicht ausspülen. Regelmäßig anwenden. Nicht in die Augen sprühen! Vor direkter Sonneneinstrahlung und Kälte schützen! Aufrecht lagern.

Mein Fazit:
Das Spray macht meine Haare sehr weich und geschmeidig, wodurch sie gesünder aussehen. Auch die leichte Kämmbarkeit kann ich vollkommen bestätigen. Als ich mit der Bürste durch meine Haare gefahren bin, hat es überhaupt nicht geziept. Auch der Geruch des Produktes ist sehr angenehm und nicht aufdringlich. Der letzte Pluspunkt des Produktes für mich ist, dass man es nicht wieder auswaschen muss, was man bei anderen Spülungen mit dem selben Effekt machen muss. Also werde ich es mir auf jeden Fall nachkaufen!! :)

Habt ihr das Produkt auch schon mal getestet? Was waren eure Erfahrungen?

Schönen Sonntag euch noch :)
Caro

Rezension - Vergiss den Sommer nicht


Früher habe ich immer sehr viel gelesen, jedoch bin ich in letzter Zeit durch die Schule nie dazu gekommen. In den Ferien habe ich dann aber wieder ein Buch gelesen. Vergiss den Sommer nicht. Es war eine Empfehlung einer Freundin, und diese kann ich nur weitergeben. Aber lest selbst meine Meinung:
Taschenbuch (475 Seiten)
Autor: Morgan Matson
Preis: 7,99€
Verlag: cbj
ISBN: 978-3570401811

Inhalt:
Immer wenn es brenzlig wird, hat Taylor genau eine Lösung: Sie rennt weg. Doch jetzt ist es die Zeit, die ihr davonläuft. Ihr Vater hat nur noch wenige Wochen zu leben und einen Wunsch: Diesen letzten gemeinsamen Sommer soll die Familie in Lake Phoenix verbringen - so wie früher. Taylor liebt den funkelnden See mit seinen duftenden Wäldern, den Abenden am Strand. Doch vor 5 Jahren, hat sie dort nicht nur ihre beste Freundin, sondern auch ihre erste Liebe enttäuscht. Nun versucht Taylor, all das wiedergutzumachen - diesen Sommer festzuhalten, die letzten Tage mit ihrem Dad, die unwiederbringlich schwinden...

Meine Gedanken zum Buch:
Vergiss den Sommer nicht ist eine sehr ergreifende Geschichte, bei der Liebe, Freundschaft, Vergebung und Abschied nah beieinander liegen.
Nun erstmal zu den Charakteren: Alle wirken auf mich durchweg sympathisch. In die Hauptcharaktere (Henry, Lucy, Taylor, Taylors Dad) konnte ich mich sehr gut hineinversetzen und ihre Handlungen nachvollziehen. Dies lag wahrscheinlich daran, dass sie ausgesprochen realistisch waren. Am liebsten mochte ich jedoch Taylor. Sie war die Protagonistin und somit hat man auch ihre Gefühle und Gedanken lesen und sich zu 100 in sie hineinversetzen können. An vielen Stellen konnte ich ihr Handeln voll und ganz verstehen. man erfuhr viele wichtige Aspekte aus ihrem Leben, wodurch man auch sie als Persönlichkeit immer mehr kennen lernte.
Oftmals ist es ja so, dass in einem Buch keine Spannung aufgebaut wird und man sich zwingen muss weiter zu lesen, bis die spannende Stelle kommt. Bei Vergiss den Sommer nicht war dies definitiv nicht der Fall. Die Autorin Morgan Matson hat eine besondere Spannung in das Buch gebracht. Immer wenn es spannend war, war das Kapitel zu ende und es kam erst ein  Rückblick, was in dem Sommer vor 5 Jahren passiert war. Man wollte aber unbedingt wissen, wie es an dieser spannenden Stelle weitergeht, weshalb man weiter gelesen hat.


Für mich ist das Buch ein absolutes Summer Must-Read.


Morgan Matson hat auch noch andere Bücher wie Amy on the Summer Road geschrieben. Ich werde dieses Buch mir auf jeden Fall auch noch zulegen, da mich interessieren würde, ob Matson diese unglaubliche Komposition  auch in anderen Werken eingebracht hat.

Hat jemand von euch Vergiss den Sommer nicht auch gelesen? Oder Amy on the Summer Road und kann mir seine Erfahrungen sagen?

Haarschutzspray von Sun Ozon


Die meisten Leute denken im Sommer daran, ihre Haut vor der Sonneneinstrahlung zu schützen. Aber was ist mit den Haaren? 
Da meine Haare im Sommer durch die Sonne sehr schnell austrocknen und somit strohig aussehen, habe ich mir letztens das Haarschutzspray von Sun Ozon gekauft. Bei Rossmann ist es für aktuell 1,79€ zu bekommen. Um das Produkt leicht auf die Haare auftragen zu können, befindet sich es in einer Pumpflasche mit 150 ml Inhalt.




Herstellerversprechen:
"Das Haarschutzspray mit UV-Filter schützt Ihr Haar vor starker Sonneneinstrahlung. Es bietet optimalen Schutz für Ihre natürliche oder colorierte Haarfarbe. Das Spray schützt Ihr Haar auch ideal vor der Austrocknung und den Folgeschäden durch Hitze und Trockenheit. Wertvolles Vitamin B5 dringt tief in Ihr Haar ein und reguliert den Feuchtigkeitshaushalt. Es lässt Ihr Haar wieder glänzend und schön aussehen. 

  • optimaler Schutz vor Austrocknung
  • leichte Kämmbarkeit des Haares
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt"


Anwendung:
Vor und während des Sonnenbades in das trockene oder feuchte Haar sprühen. Nicht ausspülen. Nicht in die Augen sprühen.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Alcohol, Glycerin, VP/VA Copolymer, Cetrimonium Chloride, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Parfum, Polyamide-2, Panthenol, PEG-14 Dimethicone, PEG-25 Paba, Citric Acid, Sodium Sulfate.

Mein Fazit:
Meiner Meinung nach riecht das Spray sehr angenehm, allerdings kann ich das Herstellerversprechen, bis auf die Hautverträglichkeit, nicht bestätigen. Meine Haare fühlen sich immer noch sehr strohig an und sehen sehr trocken aus. Ich denke, man kann das Geld besser für anderes verwenden.


Hat jemand von euch einen funktionierenden Tipp gegen, durch Sonneneinstrahlung, ausgetrocknete Haare?
Lasst es mich wissen, würde mich freuen.

Habt ihr andere Erfahrungen mit dem Sun Ozon Haarschutzspray?
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.

Mein allererster Blogpost


Hei ihr Lieben,
endlich habe ich mich dazu entschlossen einen eigenen Blog zu erstellen.
Ich hoffe, dass ihr hier Spaß haben werdet und viele nützliche Dinge über Beauty, Fashion, Lifestyle und DIYs erfahren werdet. 
Es würde mich sehr freuen, wenn ihr meinem Blog folgen und viel kommentieren würdet.

LG Caro

Copyright © 2013-2018 Carotellstheworld | Impressum & Datenschutz | Vorlage by Mira Designs| Design & Coding by AileenHannah