Posts mit dem Label Cocktails werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Cocktails werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

San Francisco & Kiwi Twist Virgin - erfrischende, alkoholfreie Cocktails


Vor ein paar Tagen war ich mit Freunden in einem Restaurant in dem es total viele tolle Cocktails gab. Die meisten leider mit Alkohol. Da ich noch fahren musste, entschloss ich mich dazu, einen alkoholfreien zu trinken. Der erste schmeckte mir so gut, dass ich direkt noch einen anderen ausprobierte. Und der erste als auch der zweite sehr lecker waren, versuchte ich, diese zuhause nachzumachen. Ob es mir gelang? - Ich finde schon!




Diese beiden Cocktails sind super einfach gemixt und perfekt für einen Mädelsabend, eine Gartenparty, einen Geburtstag oder einfach so zwischendurch. Und vor allem für diejenigen, die an dem Abend noch Autofahren müssen, bestimmt eine tolle Alternative zum Wasser oder diversen Softdrinks. :)
Vor allem für warme Sommerabende draußen in geselliger Runde mit Freunden stelle ich mir diese beiden Cocktails super vor. Wer weiß, vielleicht gibts ja dieses Jahr noch ein paar sonnige Tage, die sich dafür eignen.


San Francisco

Der San Francisco schmeckt fruchtig, erfrischend, aber auch leicht sauer. Aus einem Spanienurlaub kannte ich diesen Cocktail auch schon, denn dort ist er als alkoholfreier Cocktail sehr bekannt und beliebt. Seine typische orange-rote Farbe bekommt er durch die enthaltene Grenadine.

Und so geht's:
- 2cl Zitronensaft
- 7cl Maracujasaft
- 7cl Ananassaft
- 7cl Orangensaft
- 2cl Grenadine

Einfach alle Säfte und die Grenadine in ein Glas geben und umrühren oder in einem Shaker durchschütteln. Wer mag kann noch Eiswürfel in das Getränk geben und eine halbe Orange zum Garnieren an den Glasrand dekorieren.


Kiwi Twist Virgin

Kiwi Twist Virgin ist nochmal ein Stück saurer als der San Francisco. Schmeckt aber genauso fruchtig und erfrischend. Wer doch ein bisschen Alkohol in seinem Cocktail haben möchte, kann einfach alkoholhaltiges Blue Curacao nehmen. 

Und so geht's:
- 2cl Zitronensaft
- 1cl Limettensaft
- 7cl Maracujasaft
- 7cl Kiwisaft
- 7cl Ananassaft
- 3cl Blue Curacao alkoholfrei (z.B. von Monin)

Und auch hier einfach alle Säfte und alkoholfreies Blue Curacao in ein Glas geben und umrühren oder in einem Shaker durchschütteln. Eiswürfel erfrischen das Getränk nochmal zusätzlich und halten es länger kühl. Hier könnte zum Garnieren eine halbe Kiwi genutzt werden.



Was haltet ihr von den Cocktails? Kennt ihr noch andere leckere alkoholfreie, die für Fahrer geeignet sind? :)
Copyright © 2013-2017 Carotellstheworld | Impressum & Datenschutz | Vorlage by Mira Designs| Design & Coding by AileenHannah