4 einfache DIY-Mini-Weihnachtsgeschenke


Bereits vor zwei Jahren habe ich euch meine Last-Minute-Mini-Presents vorgestellt. Und weil das bei euch ganz gut ankam, möchte ich euch dieses Jahr nochmal 4 neue Ideen vorstellen, die man entweder als Geschenkbeilage verschenken oder aber Menschen, die liebevoll Selbstgemachtes zu schätzen wissen, schenken kann.

Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln wie vom Weihnachtsmarkt. Wer mag sie nicht? Als ich sie im vergangenen Jahr das erste Mal selbstgemacht habe, konnte ich kaum glauben, wie gut sie schmecken. Und vor allem auch, wie gut sie duften. Da kommt direkt Weihnachtsfeeling bei mir auf. Und das Gute daran? Sie eignen sich super als kleines Mitbringsel für die Familie und Freunde. Wie ihr sie machen könnt, habe ich euch HIER aufgeschrieben. :)


Spekulatiuscreme

Ebenfalls letztes Jahr das erste Mal ausprobiert und dieses Jahr direkt wiederholt: Spekulatius Creme. Ich sag euch, die Creme schmeckt echt lecker und riecht intensiv nach Spekulatius. Super um sie aufs Brot zu schmieren, oder aber einfach auch zum so naschen! :D Schön verpackt in einem Gläschen stellt sie auch ein tolles kleines Geschenk dar. Die Anleitung dazu findet ihr HIER.


Dusch Jelly

Da ich einen bestimmten Laden, der Dusch Jellys verkauft, nicht betreten kann, ohne Kopfschmerzen von den ganzen Düften zu bekommen, habe ich mir überlegt, Dusch Jellys einfach selbst zu machen. Und tadaa, sie sind mir gelungen. Über diese Geschenkidee freuen sich bestimmt eure Freundinnen, Mütter, Tanten. Wie ihr sie produziert, lest ihr HIER.


Schokocrossies

Solltet ihr ganz wenig Zeit haben, empfehle ich euch, Schokocrossies selbst zu machen. Sie sind echt super schnell gemacht und schmecken total lecker. Das "Rezept" findet ihr HIER.


Was haltet ihr von den Last Minute Geschenkideen? Kommt davon etwas für euch in Frage? Oder was habt ihr noch für andere Ideen? Lasst es mich wissen. :)

Kommentare:

  1. Das sieht alles sehr köstlich aus. Werde mir die Rezepte mal abspeichern. Lieben Gruß aus meiner Küche... Jennifer von http://www.zuckerbrotliebe.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Vielleicht kannst du ja noch wen glücklich machen :)

      Löschen

Lasst mir doch gerne einen Kommentar da, ich freue mich darüber! :)

Copyright © 2013-2018 Carotellstheworld | Impressum & Datenschutz | Vorlage by Mira Designs| Design & Coding by AileenHannah